mrminiver (mrminiver) wrote,
mrminiver
mrminiver

Два ниггера пытались украсть младенца из коляски в Нюрнберге

Да, у немцев весело. Даже ребенка уже без полицейского эскорта не отправишь погулять. Причем непонятно, чего ниггеры захотят. Поджарить ребёнка на обед, изнасиловать или запросить выкуп.

Von JEFF WINSTON | Die Übergriffe auf die deutsche Bevölkerung durch die irren Merkel-Importe überschreiten schon lange das Maß des Erträglichen: Am Mittwoch gegen 14.00 Uhr hatte eine 33-jährige Mutter in der Nürnberger Einkaufsmeile „Karolinenstraße“ eine Bank verlassen, als sie in der belebten Fußgängerzone plötzlich von einem laut Polizeibericht „südländisch aussehenden Mann“ attackiert und festgehalten wurde. Ein weiterer Mann gleicher Beschreibung hob dabei ihr Baby aus dem Kinderwagen und äußerte, er wolle es nun mitnehmen.

Babies’R’us – Mutter wirkte „möglicherweise auf Grund dieses Geschehens völlig verstört“

Daraufhin griff ein noch unbekannter Zeuge in das Geschehen ein und verjagte die Merkel-Gäste, sodass die beiden Geflüchteten in Richtung Weißer Turm flüchteten. Sofort als der Vorfall bekannt wurde, leitete die Polizei umfangreiche Fahndungsmaßnahmen ein. Bisher blieben sie „leider ohne Erfolg“. Die Mutter, die laut „inFranken“ „möglicherweise auf Grund dieses Geschehens völlig verstört wirkte“, wurde zur Kriminalpolizei begleitet.

Täterprofil: Dunkler Teint, schwarze kurze Haare, gebrochen deutsch, adidas und Goldkette

Beschreibung des ersten Mannes: etwa 25 – 30 Jahre alt, etwa 190 cm groß, schlank, dunkler Teint, schwarze kurze Haare, auffällige Goldkette um den Hals, bekleidet mit roter adidas-Jacke mit Schriftzug auf der Brust, sprach gebrochen deutsch. Beschreibung des zweiten Mannes: etwa 40 Jahre alt, etwa 175 cm groß, kräftige Statur, dunkler Teint, kurze schwarze Haare.

Von dem eingreifenden Zeugen liegt leider keine Beschreibung vor. Dieser Mann sowie weitere Passanten, die den Vorfall gesehen oder gehört haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

http://www.pi-news.net/2018/02/fussgaengerzone-nuernberg-suedlaender-wollen-baby-aus-kinderwagen-stehlen/


Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 0 comments