January 1st, 2019

Достоевский видел ИХ насквозь...



Достоевский. Эта гойская сучара видела нас насквозь. Он полностью предсказал и описал то что мы вытворяли с Россией и русским быдлом.

Сейчас мы бы закатали эту правдолюбивую мразь по статье 282 и гноили бы на СИЗО всю жизнь.

Мы должны вычеркнуть эту нацистскую падаль из истории и запретить все его жалкие пасквили произведения! Слишком уж много он понял и описал того что мы вытворяем.

Тель Хай!

https://vk.com/zionru

ФРГ. Что-то новое. Уже немец давит зверьков, а не наоборот...

Mann fährt in Fußgänger Täter wollte Ausländer töten

bottrop-119~_v-modPremium

Stand: 01.01.2019 17:23 Uhr

Der Mann, der im Ruhrgebiet absichtlich mehrere Fußgänger angefahren hat, hatte laut NRW-Innenminister Reul die "klare Absicht, Ausländer zu töten". Mindestens fünf Menschen wurden verletzt - einer von ihnen schwer.

Ein Autofahrer hat im nordrhein-westfälischen Bottrop in der Silvesternacht seinen Wagen in eine Fußgängergruppe gesteuert und mindestens fünf Menschen verletzt. Er habe die "klare Absicht" gehabt, "Ausländer zu töten", sagte NRW-Innenminister Herbert Reul. Der Fall müsse "sehr ernst genommen werden", es werde mit Hochdruck ermittelt.

Der deutsche Staatsbürger aus Essen sei bewusst in vier Menschengruppen gefahren, die größtenteils aus Ausländern bestanden hätten, sagte Reul. Das sei durch die Vernehmungen klar geworden. Schon vorher sei klar geworden, dass der Mann psychische Erkrankungen gehabt habe. Es mache "sehr betroffen, dass so etwas passiert ist", fügte der CDU-Politiker hinzu. Reul hob hervor, in Nordrhein-Westfalen gebe es "keinerlei Toleranz" für Gewalttäter, "egal, von welcher Ecke sie kommen".